Überraschungsfahrt 2019

Überraschungsfahrt nach Rovinj – Kroatien

Die Bezirksorganisation des Pensionistenverbandes hat zur Überraschungsfahrt 2019 nach Rovinj geladen. Mit zwei Bussen sind die Gail-, Gitsch- und Lesachtaler – mit dabei waren auch eine Gruppe von der Ortsgruppe Neu Fellach – angereist. Untergebracht im tollen Hotel Eden und bestens mit Essen und Getränken versorgt. Am Überraschungstag ging die Fahrt ins Landesinnere. Zuerst in den malerischen Ort Labin. Danach ging es ins Landesinnere, wo riesige Felder mit Lavendel und Strohblumen zu besichtigen waren. Anschließend gab es im Festzelt bei über 300 Pensionisten ein von den einheimischen Frauen zubereitetes regionales Essen mit Weinverkostung. Eine zünftige Musikkapelle holte die Reisgruppen ab und begleitete sie bis zur Abfahrt. Organisiert wurde die Reise von Peter Erschnig und Erich Rossian. Zahlreiche Teilnehmer freuen sich schon auf die nächste Überraschungsfahrt im Jahre 2020.

Für 2019 wurde wieder ein interessantes Programm ausgearbeitet. Es geht wieder nach Kroatien. Herzlich eingeladen. Bitte bei Peter Erschnig 0650 2109012 melden.  Es sind noch Restplätze frei!