PVÖ-BEZIRKSKONFERENZ ST. VEIT/GLAN

Christian Scherwitzl neuer Vorsitzender,

Karl Bodner Bezirks-Ehrenvorsitzender!

 

Die PVÖ-Bezirksorganisation St. Veit/Glan hat einen neuen Vorsitzenden: Bei der am 11. November 2019 im Festsaal des Feuerwehrhauses in Micheldorf (Hirt) durchführten Bezirkskonferenz wurde Christian Scherwitzl von den fast einhundert Delegierten einstimmig zum neuen Vorsitzenden der über 3000 Mitglieder zählenden Bezirksorganisation des PVÖ gewählt. Scherwitzl (65) ist seit vier Jahren Obmann der PVÖ-Ortsgruppe Liebenfels und in der Gemeinde Liebenfels auch als Kommunalpolitiker (Gemeindevorstand) tätig. Der Wechsel an der Spitze der Bezirksorganisation St. Veit/Glan erfolgte, weil PVÖ-Landespräsident Karl Bodner nach fast zwei Jahrzehnten seine Funktion als Bezirksvorsitzender in jüngere Hände gelegt hat, um sich ausschließlich seinen Aufgaben als erster Repräsentant der Landesorganisation Kärnten des PVÖ widmen zu können.

Dem scheidenden Bezirksvorsitzenden Karl Bodner wurde von Landeshauptmann Dr. Kaiser, vom vollzählig versammelten Präsidium des PVÖ-Kärnten, seinem bisherigen Team, sowie von seinem Nachfolger Scherwitzl der Dank für seine langjährige, verdienstvolle und ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzender der Bezirksorganisation St. Veit/Glan ausgesprochen. Als sichtbares Zeichen der Anerkennung für sein Engagement und seine Leistungen wurde Bodner von der Bezirkskonferenz einstimmig zum Ehrenvorsitzenden der PVÖ-Bezirksorganisation St. Veit/Glan gewählt und ihm feierlich die Ernennungsurkunde überreicht. Bodner wiederum bedankte sich für die langjährige Unterstützung seiner Arbeit bei allen seinen derzeitigen und ehemaligen MitarbeiterInnen, bei den Bezirksausschüssen, bei allen Ortsgruppen, der Landesorganisation sowie bei seinem Team im Bezirksbüro. Hannelore Mortsch überreichte er als Dank einen Blumenstrauß.

Zur Bezirkskonferenz, die nach den Worten von PVÖ-Landesdirektor Bgm. Arnold Marbek auch eine Weichenstellung bedeutet, waren neben Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser noch weitere hohe Ehrengäste nach Micheldorf gekommen: SPÖ-Nationalratsabgeordneter Bgm. Klaus Köchl, Bundesrat BV Dr. Gerhard Leitner, die SPÖ-Landtagsabgeordnete und Bürgermeisterin Gaby Dörflinger, “Hausherr” Bgm. Josef Wuttei, die dem scheidenden Bezirksvorsitzenden ihren Dank für die Zusammenarbeit auf Bezirksebene in den letzten zwei Jahrzehnten aussprachen. Auch SPÖ-Regionalgeschäftsführerin für die Bezirke St. Veit/Glan und Feldkirchen DDipl. Andrea Ehrlich, Wiener Verein-Geschäftführerin Mag. Claudia Kögler, waren unter den Ehrengästen.

Der neue Bezirksvorsitzende Christian Scherwitzl, dem von den Ehrengästen ein erfolgreicher Start in der neuen Funktion gewünscht wurde, versprach, diese nach bestem Wissen und Gewissen erfüllen zu wollen und bedankte sich für die einstimmig erfolgte Wahl. Diese signalisiere auch, dass er und sein (zum Teil) neues Team mit der Unterstützung des gesamten Bezirkes rechnen könne, was ihn mit Stolz erfülle. Allen Ortsgruppen im Bezirk bot Scherwitzl eine enge Zusammenarbeit an. Dabei nannte er als Ziel, alle 29 Ortsgruppen des PVÖ im Bezirk St. Veit/Glan zumindest einmal im Jahr zu besuchen. Auch der Mitgliederwerbung soll besonderes Augenmerk geschenkt werden.

Den Auftakt zur Bezirkskonferenz bildete eine Gedenkminute für die in den letzten drei Jahren verstorbenen 275 Mitglieder im Bezirk. Es folgten die Grußworte der Ehrengäste, ein eindrucksvolles Referat von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, der Bericht der Kassiererin (Anni Gratzer) und – auf Antrag der Kontrolle (Ernst Sternad) – die einstimmige Entlastung der bisherigen Bezirksführung. Weiters wurden von den Delegierten der Bezirkskonferenz insgesamt sieben Anträge zu den Themen Gesundheitsversorgung, Landesseniorenservice und -beratungsstelle, leistbares Leben – leistbares Wohnen, Teuerungsbekämpfung, Aktionsplan für die ältere Generation in Kärnten, “Wulfenia”-Seniorenticker und Schaffung von öffentlichen Räumen für die ältere Generation einstimmig verabschiedet.

Bei den Neuwahlen wurde folgender Bezirksausschuss gewählt: Bezirksvorsitzender: Christian Scherwitzl; BV-Stellvertreter: Bgm. a. D. Dir. Hilmar Loitsch, Max Wieland, Franz Glatz; Schriftführerin: Karin Schibich (Stv. Hannelore Mortsch, Rosemarie Wratschnig); Kassiererin: Anni Gratzer (Stv. Heide Glück); Reise und Kultur: Karin Schibich; Turnen: Elisabeth Pessenbacher, Elisabeth Ambrosch; Sport: Thomas Zechner, BV Christian Scherwitzl; Kontrolle: Ernst Sternad, Hermann Hinteregger, Josef Wuttei, Jublius Grimschitz.

Die eindrucksvolle Bezirkskonferenz klang mit einem gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank aus. (I.L.)