Ausflug Stift Rein

Stift Rein – ein Besuch wert!
Die Pensionist/Innen der Ortsgruppen Egg, Görtschach–Förolach, St. Stefan und Vorderberg haben für die heurige Frühlingsfahrt Stift Rein ausgewählt. Das Interesse war so groß, dass ein zweiter Bus bestellt werden musste. Stift Rein ist das älteste Zisterzienserkloster Österreichs und stammt aus dem Jahre 1129. Nach der Ankunft besuchten alle die von Pfarrer Martin aus St. Stefan gehaltene Messe. Mit sehr sach- und fachkundigem Wissen wurden, die in drei Gruppen aufgeteilten Teilnehmer durch das gesamte Klosterareal (ua. Basilika, Marien-, Benediktiner-, Kreuzkapelle, Archiv usw.) geführt. Zum Abschluss gab es in der Stifttaverne ein äußerst schmackhaftes Essen. Die Gesamtorganisation dieser Tagesfahrt erfolgte durch Othmar Schoitsch.

Frühlingsfahrt Stift Rein 20191