14. Infoveranstaltung “Pflege”

Pflegenahversorgung und Pflegekoordination

Zu einem interessanten Vortrag über Pflegenahversorgung und Pflegekoordination lud der Obmann der Pensionisten Ortsgruppe Görtschach Förolach, Peter Erschnig, in das Gailtal Inn. Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Gastraum zeigte von der Wichtigkeit dieser Informationsveranstaltung. Zudem erfuhr man Wissenswertes über Demenz.

Markus Pernull, Pflegekoordinator für den Bezirk Hermagor, konnte die Anwesenden über Unterstützungsmöglichkeiten des Land Kärnten bei der Pflege von Angehörigen, sowie die Bedeutung und Strategie von Demenzerkrankungen informieren. Er weist auch darauf hin, „dass nicht jede Vergesslichkeit mit Demenz gleichzusetzen ist.“

Wenn Sie Informationen zur Pflege zu Hause, über Pflegegeldstufen und finanzieller Unterstützung benötigen, dann können Sie sich an Herrn Markus Pernull auf der Bezirkshauptmannschaft telefonisch melden. Er kommt dann zu Ihnen nach Hause und beratet über die verschiedenen Möglichkeiten der Pflege. über finanziellen Unterstützung bei der Inanspruchnahme einer 24 Stunden Pflege oder Heimaufenthalten.

Im Anschluss gab es einen interessanten bilder- und wortreichen Vortrag über Gran Canaria, Teneriffa und Gomera von Elfi und Herbert Weiser.